Header Hanse-Klinik GmbH Lübeck

Die Ärzte der Hanse-Klinik stellen sich vor

Das ärztliche Team besteht aus Herrn Prof. Dr. med. Wilfried Schmeller, Herrn Dr. med. Axel Baumgartner, Frau Dr. med. Yvonne Frambach und Frau Dr. med. Ilka Meier-Vollrath.

PROF. DR. MED. WILFRIED SCHMELLER

ist Facharzt für Dermatologie mit den Zusatzbezeichnungen Phlebologie und Allergologie. Von 1980 bis 1998 arbeitete er – mit operativem Schwerpunkt – als Dermatologe an der Universitätshautklinik Lübeck.

Mehr über PROF. DR. MED. WILFRIED SCHMELLER

Nach einer weiteren Tätigkeit in der Venenklinik Bad Bertrich und der Rosenparkklink in Darmstadt gründete er 2002 die Hanse-Klinik in Lübeck, die sich schwerpunktmäßig mit der Liposuktion bei Lipödem befasst.

Vita

1968 - 1975
Studium der Humanmedizin in Köln, Düsseldorf, Wien und Marburg

1976 - 1977
Medizinalassistent in Paderborn

1977 - 1980
Chirurgische Abteilung im Josefskrankenhaus Arnsberg

1978
Zwischenzeitlich Überlandfahrt durch Afrika mit ärztlicher Tätigkeit in Nigeria und Kenia

1981 - 1998
Universitätshautklinik Lübeck. Dort Aufbau der dermato-chirurgischen Abteilung. Facharzt für Dermatologie 1984, Oberarzt 1985, Habilitation 1990. Ernennung zum C 3 Professor 1992. Leitender Oberarzt bis 1998.

1991
Zwischenzeitlich erneute Überlandfahrt durch Afrika mit dermatologischer Tätigkeit in Kenia.

1993
Gründung des Vereins „Ärzte helfen hautkranken Kindern in Afrika e.V.“. Seitdem jährliche Aufenthalte im ländlichen Westkenia mit Ausbildung von Community Health Workers (Gemeindehelfern) in Erkennung und Behandlung von Dermatosen

1999
Mosel-Eifel-Klinik Bad Bertrich (Schwerpunkt Phlebologie)

2000 - 2001
Rosenparkklinik Darmstadt (Schwerpunkt Phlebologie, Liposuktion und ästhetische Dermatologie)

2002
Gründung der Hanse-Klinik in Lübeck mit dem Schwerpunkt Liposuktion bei Lipödem

Qualifikationen und Zusatzbezeichnungen

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Zusatzbezeichnung Allergologie und Phlebologie

- 2002 Gründung der ersten Fachklinik für Liposuktion mit dem Schwerpunkt Lipödem

Leiter des Arbeitskreises Operative Lymphologie der Deutschen Gesellschaft für Lymphologie

Prof. Schmeller ist maßgeblich beteiligt an der Erstellung der aktuellen Leitlinien zum Lipödem 2009 und 2015.

DR. MED. AXEL BAUMGARTNER

ist Facharzt für Chirurgie mit der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Er arbeitete 8 Jahre in der Allgemein- und Gefäßchirurgie in Berlin und Lüneburg. Herr Baumgartner qualifizierte sich in seiner langjährigen Tätigkeit zum Leitenden Notarzt.

Mehr über DR. MED. AXEL BAUMGARTNER

Des Weiteren arbeitet er noch weiterhin in der notärztlichen Versorgung.

Vita

1997 - 2003
Studium der Humanmedizin in Berlin

2004 - 2006
Gefäßchirurgische Klinik Berlin-Buch

2006 - 2008
Allgemein- und Gefäßchirurgische Klinik Bethel Krankenhaus Berlin

2008 - 2012
Allgemein- und Viszeralchirurgische Klinik Lüneburg

Seit 2012
Hanse-Klinik Lübeck, Fachklinik für Liposuktion

Qualifikationen und Zusatzbezeichnungen

Facharzt für Chirurgie
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
Leitender Notarzt
Hygienebeauftragter Arzt der Hanse-Klinik
Notfallmedizinische Ausbildung als PHTLS und ATLS Provider
Schockraummanagement
Fachkunde im Strahlenschutz
Berechtigung zur selbstständigen Ultraschalldiagnostik Abdomen und Retroperitoneum nach der DEGUM
GCP Schulung für Prüfärzte

Auslandstätigkeit in Südafrika und Australien
Umfassende Referententätigkeit auf nationalen und internationalen Fortbildungsveranstaltungen

DR. MED. YVONNE FRAMBACH

ist Fachärztin für Dermatologie mit den Zusatzbezeichnungen Allergologie und Medikamentöse Tumortherapie. Sie war von 2002 bis 2014 am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein tätig, davon die letzten 5 Jahre als Oberärztin an der Lübecker Hautklinik.

Mehr über DR. MED. YVONNE FRAMBACH

Zu ihren Aufgaben zählte die Versorgung chronisch erkrankter Patienten, vor allem mit entzündlichen Erkrankungen und Tumorleiden aber auch mit Lip- und Lymphödemen. Desweiteren etablierte, leitete und zertifizierte sie das dermatologische Studienzentrum, war stellvertretende Leitung des Hauttumorzentrums und Mitglied der Wundkommission.

Vita

1995 - 2001
Studium der Humanmedizin in Lübeck

2001 - 2002
Klinik für Chirurgie, Sana Kliniken Lübeck GmbH

2002 - 2003
Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel

2003 - 2014
Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck

Seit 2014
Hanse-Klinik Lübeck, Fachklinik für Liposuktion

Qualifikationen und Zusatzbezeichnungen

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Zusatzbezeichnung Medikamentöse Tumortherapie
Zusatzbezeichnung Allergologie
Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO, Interner Auditor
Studienleiter und Prüfarzt nach GCP/ICH und AMG

Wissenschaftlicher Beirat der Selbsthilfegruppe Chronische Hauterkrankungen Schleswig-Holstein
Umfassende Referententätigkeit auf nationalen und internationalen Fortbildungsveranstaltungen

DR. MED. ILKA MEIER-VOLLRATH

ist Fachärztin für Dermatologie und Venerologie mit der Zusatzbezeichnung Allergologie. Nach 7 Jahren an der Hautklinik des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, wechselte sie 2002 an die Hanse-Klinik Lübeck. Hier war sie 10 Jahre an der Seite von Prof. Schmeller in der operativen Behandlung des Lipödems tätig.

Mehr über DR. MED. ILKA MEIER-VOLLRATH

Frau Dr. Meier-Vollrath ist bereits bekannt durch ihre wissenschaftlichen Studien und zahlreichen Publikationen zum Thema Lipödem sowie Vorträge bei nationalen und internationalen Kongressen.

Vita

1986 – 1993
Studium der Humanmedizin in Mainz und Lübeck

1993
Dermatologie Praxis, Überlingen/Bodensee

1994 – 2001
Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck

2002 – 2012
Hanse-Klinik Lübeck, Fachklinik für Liposuktion

seit 2018
Hanse- Klinik Lübeck, Fachklinik für Liposuktion

Qualifikationen und Zusatzbezeichnungen

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
Zusatzbezeichnung Allergologie

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Dermatologie
Deutsche Gesellschaft für Lymphologie

Auslandstätigkeit in den USA und England.

Das Team der Hanse-Klinik stellt sich vor

Pflegekräfte

  • Sabine Frenzen
  • Susanne Matthiesen
  • Heide Thomsen
  • Bianca Tietze
  • Eva Smolarek
  • Melanie Felbel
  • Regina Junker

Housekeeping

  • G. Schwarmann
  • George Döring
  • Teodosia Tauchert
  • Petra Drews

Sekretariat

  • Dagmar Friedrich
  • Katja Buck
  • Natascha Kofler

PR & Marketing

  • Katrien Shams-Eddien

mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Lymphologie (DGL)
Bund Deutscher Chirurgen (BDC)
Deutsche Gesellschaft für Dermatochirurgie (DGDC)
Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
Deutsche Gesellschaft für Phlebologie (DGP)
Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Angiologie (ADA)
Norddeutsche Dermatologische Gesellschaft (NDG)
Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI)
Deutsche Tropenmedizinische Gesellschaft (DTG)
Society of Dermatology in the Tropics
Ärzte helfen hautkranken Kindern in Afrika e.V.

Kontakt:

Hanse-Klinik GmbH
St.-Jürgen-Ring 66
23564 Lübeck

Telefon: 0451 - 50 27 20
Telefax: 0451 - 50 27 219

Logo Hanse-Klinik GmbH Lübeck